BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Integrative TCM-Ernährungsberatung

Integrative Ernährungsberatung bedeutet, dass hier das Wissen aus Ost und West miteinander kombiniert wird. Das Beste aus beiden Wissenschaften wird zu einem Ganzen zusammengefügt.  Es werden keine Kalorien gezählt, aber durch bildliche Mengenangaben kann ein Gefühl für das richtige Maß der individuell empfohlenen Lebensmittel wiedererlangt werden. Weiterhin spielt die thermische Wirkung der Lebensmittel sowie ihr Einfluss auf bestimmte Organsysteme in der 5-Elemete-Ernährung eine große Rolle.

 

Daher kommt dann der Spruch: Was den einen nährt, schadet dem anderen. Wenn Du frierst, benötigst Du wärmende Nahrungsmittel, wie eine Hühnersuppe oder einen Ingwertee. Wenn Du jedoch zu Hitze neigst, wähle lieber kühlende Komponenten, z.B. Tomaten und einen Pfefferminztee.

 

Kräutertee